tweev

« You’re at the end of the road again. »

Pride and Prejudice and Zombies Rezension

leave a comment »

Leichter Spoiler-Alert.

Ein bisschen zu viel „Pride and Prejudice“ und zu wenig „and Zombies“. Man muss sich durch ewige Kapitel von Dinnerpartys und Bällen und Briefwechsel quälen, damit dann ab und zu ein paar Zombies geköpft werden. Teilweise ist die Brutalität auch nur noch lächerlich. An einem Punkt, als Elisabeth einen Ninja tötete und dessen Herz aß, war ich kurz davor das Buch ungelesen ins Regal zu stellen.

Was mir außerdem nicht gefallen hat, war dass die Zombies einfach da waren. Es gibt die halt seit 55 Jahren, man hat sich damit arrangiert, aber ansonsten ist das Leben ganz normal. Man muss nur ab und zu ein paar Zombies töten und hin und wieder ist die Infektion eines Freundes oder Familienmitglieds zu beweinen, aber hin und wieder sterben Leute auch an Durchfall (in dieser Zeit), das ist somit eigentlich auch nichts besonderes. Außerdem sind die Zombies nicht so dumm und triebgesteuert wie sonst. In einer Szene merkt man, dass sie so etwas wie Angst empfinden können. Es liegt natürlich dem Autor frei, Zombies solche Attribute zu geben, in meinen Augen ist das Schreckliche an Zombies aber gerade die Tatsache, dass sie vor nichts Angst haben, immer fressen wollen, egal was es kostet.

Positiv viel mir auf, dass das Frauenbild in diesem Buch sogar für heutige Zeit als sehr emanzipiert aufgefasst werden würde, um so stärker in der damaligen. Frauen, vor allem die Hauptprotagonistin sind stark, kampferfahren und duellieren sich um ihrer und der Ehre ihrer geliebten Männer wegen. Ich würde dieses Buch nicht wirklich empfehlen. Es ist leider weder Fleisch noch Fisch. Wer Zombies mag, ist mit einem Buch dessen Fokus darauf liegt besser beraten, wer verworrene Liebesgeschichten mag, soll das Original lesen.

Written by tweev

2010-02-22 um 2:24

Veröffentlicht in Literatur

Tagged with ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: